Jot Drop – Et brennt en mir (Hörprobe)

Jetzt downloaden:

https://fanlink.to/bpXb

Ihr Name ist Programm. Denn die fünf Musiker von “Jot Drop“ sind einfach immer gut drauf.
2003 gegründet, entwickelte sich die Gruppe schnell zu einer der angesagten Mundart-Bands im Rheinland. Zu ihren Songs schunkelten bereits zehntausende Jecke bei den Sessionseröffnungen auf dem Kölner Heumarkt oder auch in der Karnevalshochburg Bonn.

Passend zum Höhepunkt der fünften Jahreszeit haben sie nun ihren aktuellen Sessions-Hit veröffentlicht.

„Et brennt en mir“ beschreibt die Sehnsucht nach Liebe und Freundschaft und ist gleichzeitig Ausdruck für das lodernden Feuer und die Leidenschaft in uns allen.

So „brennt“ in „Jot Drop“ das Feuer für den Karneval. Die Band möchte jeden mit an die Hand nehmen und ans Meer stürmen, die Freiheit spüren und die Leidenschaft für den Fastelovend. Der Partysong animiert dazu, auszubrechen und zu feiern und das Feuer weiter anzufachen.

Die Songs der sympathischen Rheinländer sind bereits auf vielen Samplern und digitalen Playlists zu finden.

Produziert wurde der Song von MIXDOWNMUSIC, Stephan Weidenbrück.

www.fiestarecords.de

Source: Jot Drop – Et brennt en mir (Hörprobe) (Youtube)