Jan&Jascha – Gute Reise (Offizielles Video)

Jetzt das Debütalbum „Liebes Leben“ von Jan&Jascha vorbestellen ► https://JanUndJascha.lnk.to/LiebesLeben

Jan & Jascha erzählen in ihren Songs Geschichten aus dem wahren Leben. Themen wie Freundschaft und Liebe haben dabei ebenso ihren festen Platz, wie Abenteuerlust und Fernweh, nostalgische Kindheitserinnerungen, der immerwährende Drang nach Freiheit und kreativem Ausdruck, oder die Besinnung aufs Wesentliche und die dringend nötige Entschleunigung in dieser schnelllebigen Zeit.

Auch die aktuelle Single „Gute Reise“ ist ein Song, den die Amerikaner als „the real thing“ bezeichnen würden. Das nachdenkliche Lied handelt vom Tod von Jaschas Opa Willi, der nach einem langen Leben im Alter von 92 Jahren verstorben ist. Jascha hatte eine sehr enge Beziehung zu seinem Großvater und setzt ihm mit dieser Ballade ein bewegendes Denkmal für die Ewigkeit.

Jascha dazu: „Er war für mich immer das größte Vorbild in meinem Leben, hat sich durch sein musikalisches Talent selbst in Gefangenschaft im zweiten Weltkrieg ein halbwegs erträgliches Leben durch ein kleines, eigenes Orchester verschafft. Und gleich nach dem Krieg hat er in jeder Bar Lübecks sein Können zum Besten gegeben. Hinterher folgte eine Festanstellung im städtischen Orchester und er war jedes Wochenende unterwegs, um seine eigene Musik zu präsentieren. Die Musik und die Liebe dazu hat ihn glücklich durch sein Leben getragen. Da ich viel Zeit mit meinem Opa verbracht habe, fing ich auch sehr früh an Klavier zu lernen. Ich bin meinem Opa sehr dankbar für Alles, was er mir bis zu seinem letzten Tag mitgegeben hat.“

Jan & Jascha kennen sich schon seit ihren frühesten Sandkastentagen – eine Vertrautheit und Harmonie, die man ihren Songs deutlich anhört. Seit mehr als zwei Jahrzehnten machen Jan Hauke und Jascha Welzel nun schon gemeinsam Musik, die beide zu einer unzertrennlichen Einheit zusammengeschweißt hat. In den vergangenen Jahren hat sich das Solinger Folk-Pop-Duo so eine stetig wachsende Fan-Community erspielt. Als deutschsprachigen Folk-Pop beschreibt die Formation selbst ihren modernen Sound aus eingängigen Popharmonien und organischen Instrumenten wie Klavier oder Banjo, der von Jans eindringlichen Texten abgerundet wird. Seit 2014 sind die beiden Vollblutmusiker als Duo unterwegs, das zusammen seinen großen Traum lebt: Gemeinsam Musik zu machen. Zuletzt waren sie auf 5 OpenAir Konzerten der Opener für die Kelly Family vor jeweils mehr als 10.000 Zuschauern.

Akustische Gitarren, der ergreifende zweistimmige Gesang und ein mit virtuosem Können und großem Einfühlungsvermögen gesetzter Streichersatz geben dem Song eine Ernsthaftigkeit, Ehrlichkeit und Melancholie, die heutzutage nur noch selten zu finden ist. Hier trifft die ehrliche Kunst zweier begnadeter Singer-Songwriter auf moderne, einfühlsame Popsounds. Diese Tiefe und Eindringlichkeit des Textes zum Verlust eines geliebten Menschen und die Nachdenklichkeit über unser aller Weg nach dem Tod machen das Lied einzigartig und zeitlos.

Folge Jan&Jascha:
Facebook: https://www.facebook.com/JanundJascha/
Instagram: https://www.instagram.com/jan_und_jascha/?hl=de

#JanJascha #LiebesLeben #GuteReise

Source: Jan&Jascha – Gute Reise (Offizielles Video) (Youtube)